Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

  • Presse
  • 2009
  • Heck, Sauter, Hess und Korthals werden deutsche Sprintmeister

Vier Goldmedaillen für Die Ghibellinen

Am Wochenende fanden in Wien die World Rowing Masters statt. Diese Regatta ist die inoffizielle Weltmeisterschaft für die Masters, also für alle Ruderer ab einem Alter von 27 Jahren. Diese ist aber keinesfalls schlechter besucht als die WM der Aktiven. Insgesamt 5000 Ruderer aus aller Welt nahmen daran Teil. Darunter auch ein paar Ruderer der Ghibellinia.

Sehr erfolgreich dabei, waren Andreas Schwab und Jürgen Schmid. Schwab wurde insgesamt drei mal „Weltmeister". Gleich am ersten Tag besiegte er gemeinsam mit Schmid im Riemenzweier der Altersklasse B(Durchschnittsalter DA 36 Jahre) deutlich die Mannschaften aus Polen und Ungarn. Ebenfalls siegreich war er im Doppelvierer der selben Altersklasse in einer Renngemeinschaft mit Esslingen und Stuttgart. Hier ließen sie ihre Gegner aus Hamburg und Ungarn gleich nach dem Start zurück. Einen weiteren Start- und Zielsieg verbuchten Schmid und Schwab in der Königsdisziplin, dem Achter, ebenfalls in der Altersklasse B.

Ein ebenfalls bemerkenswertes Ergebnis lieferte Markus Widmann ab, der bei den 65-jährigen im Mix-Achter als Schlagmann gemeinsam mit vier Ruderinnen aus den USA und drei Ruderern aus Österreich und Hamburg mit sehr großem Abstand gewann. Im Zweier der Altersklasse E (DA 55 Jahre) gemeinsam mit einem Ruderer aus Baltimore verpasste er ganz knapp die Goldmedaille und wurde hinter Tschechien Zweiter. Ebenfalls Zweiter wurde er bei den 65 jährigen im Riemenvierer mit Ruderern aus Tegel, Friedrichstadt und Aarhus. Zu guter Letzt ergatterte er sich noch im Mix-Vierer der Altersklass E mit drei Amerikanern die Bronzemedaille.

Etwas unerwartet war das Abschneiden des Masters­-A Achters(Werner Rentschler, Manuel Epheser, Sebastian Augustin, Christian Klein, Ralf Eifrig, Schmid, Schwab und Michael Bauer), der leider nur Sechster hinter Russland, drei Booten aus Deutschland und einer Internationalen Renngemeinschaft wurde.

 

Weitere Ergebnisse: C1x: Rentschler:6.; B4x: Hermann Kallenberg, Klein, Augustin, Manuel: 7.; C2x: Rentschler, Eifrig: 4.; A4x: Schwab, Schmid: 6.; C4x: Rentschler, Eifrig, Schwab, Schmid: 4.

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00