Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

Annika Sauter gewinnt Gold in München

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 In München fand letztes Wochenende die internationale DRV-Juniorenregatta statt. Diese Regatta ist seit jeher für ihr breites Teilnehmerfeld aus den verschiedensten Nationen und ihr sehr hohes Niveau bekannt. Auch dieses Jahr war hier wieder eine Ghibellinin dabei.

Annika Sauter sollte an einem der beiden Regattatage in einem Leichtgewichts-Doppelvierer mitfahren, der vom ehemaligen Nationalruderer Ingo Euler trainiert wird. In diesem Boot saßen außer ihr noch Ruderinnen aus Waging, Würzburg und Erlangen. Sauter passte sich trotz wenigem gemeinsamen Training gut in das neu zusammen gewürfelte Team ein. Das Rennen verlief dann auch wie gewünscht. Schon beim Start konnten sie sich von ihrem gegnerischen Boot leicht absetzen. Dieser Vorsprung hielt dann bis etwa 1300 Meter nach dem Start, wo sie nach einem Steuerfehler mit den Bojen kolliedierten. Dieser Fehler kostete sie zunächst ihren Vorsprung. Auf den letzten 700 Metern jedoch kämpften sie sich wieder heran und entschieden das Rennen nach einem packenden Endspurt doch wieder für sich.

Mit dieser Leistung konnte sich Annika Sauter einen sicheren Platz in diesem Vierer sichern und wird auch bei den Deutschen Meisterschaften in diesem Boot starten.

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00