Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

8 Siege für die Ghibellinia in Marbach(18./19.9.)

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

(JoS). Am Wochenende fand in Marbach die erste von drei Herbstregatten in diesem Jahr über 500 Meter statt. Der Start in die letzten Regatten des Jahres fiel dabei recht zufriedenstellend aus.

Besonders erfreulich für die Ghibellinia zu beobachten war der Nachwuchs des Vereins, der sich mit insgesamt acht Regattadebütanten wacker und teilweise sehr erfolgreich schlug. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

So gewannen Max Villinger und Levend Yuvaci an beiden Tagen den Jungenzweier der 13-jährigen. Ebenfalls erfreulich war in diesen Rennen der zweite Platz, der beide Male an Waiblinger Nachwuchsruderer ging. Jonas Mergenthaler und Till Strathmann deklassierten dabei die Konkurrenz auf den Plätzen dahinter. Yuvaci belegte am Sonntag noch Platz Zwei im Einer vor seinem Vereinskollegen Mergenthaler. Strathmann und Villinger belegten samstags im Einer die Plätze Drei und Vier. Bei den Mädchen der selben Altersklasse waren ebenfalls zwei Regattaneulinge am Start. Antonia Sauter und Stella Delfs wurden an beiden Tagen ganz knapp Zweite im Zweier. Frano Ivankovic und Jakob Beerlage waren in der Altersklasse darüber bei den 15/16- jährigen zum ersten Mal am Start. Sie belegten an beiden Tagen den zweiten Platz. Ivankovic startete zudem noch im Einer und wurde hier Dritter.

Bei den Routiniers der Ghibellinia lief die Regatta wieder recht erfolgreich ab. Der Mixed Vierer in der offenen Klasse mit Annika Sauter, Franziska Heck, Max Hess und Andreas Schwab gewann an beiden Tagen souverän. Sauter und Heck gewannen zudem noch an beiden Tagen den Frauenvierer in einer Renngemeinschaft mit Waldsee und Stuttgart. Im Zweier belegten sie an beiden Tagen den zweiten Platz. Schwab und Hess gewannen am Samstag außerdem noch den Männervierer mit Jürgen Schmid und Jan Widmann und belegten im Männerachter in einer Renngemeinschaft mit Esslingen und Frankfurt und Steuerfrau Selina Castellana einmal Platz Zwei und einmal Platz Eins.

 

Weitere Ergebnisse: 15/16 Jahre: Tobias Häcker im Einer Platz 2 und  zweimal Platz 3; Lucas Gropengießer im Einer zwei zweite Plätze; Valentin Hess dritter im Einer; Hess mit Gropengießer zweimal Dritte; Anja Villinger zweimal Vierte; Villinger mit Castellana Zweite und Vierte im Zweier; 17/18 Jahre: Pascal Jahn Platz Zwei und Drei im Einer.

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00