Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

Rudern: Bronze für den Ghibellinen-Doppelzweier

In einem packenden Rennen, das auf der 350
m-Kurzstrecke meist nur im Zehntel- oder Hundertstel-Sekundenabstand
entschieden wird, sicherten sich Jonas Mergenthaler und Levent Yuvaci im
Junioren-Doppelzweier bei den deutschen Sprintmeisterschaften in Münster auf
dem Aasee die Bronzemedaille.

 

Die Waiblinger Rudergesellschaft Ghibellinia
war mit ihrem Juniorendoppelzweier unter Trainerin Sophia Habicht und einem
Männer-Doppelvierer mit Markus Baumann, Jan Widmann, Andreas Schwab und Joachim
Schmid angereist.

Mergenthaler und Yuvaci zeigten ihre
überragende Form schon bei ihren Sieg im Vorlauf, der ihnen die Finalteilnahme
ohne weitere Qualifikation direkt sicherte.
Der Doppelvierer qualifizierte sich für das Finale erst über den
Hoffnungslauf und einen zweiten Platz im Halbfinale. Er musste also zwei
zusätzliche Rennen fahren, was natürlich an den Kräften zehrt.  Nach einem spannenden Rennen wurde er
Fünfter.

DeutsSprintMuenster2013

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00